“Bald werden Religionskriege in Europa ausbrechen”

Creative Commons - Mevlüt_Çavuşoğlu_(139309261623105844316374)

Der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu war Präsident der Parlamentarischen Versammlung des Europarates und türkischer Minister für europäische Angelegenheiten. Im Zusammenhang mit dem Referendum in der Türkei hat er Europa öffentlich mit Bürgerkrieg gedroht. “Bald werden Religionskriege in Europa ausbrechen.”

 

In den deutschen Medien wurden die Äußerungen vom türkischen Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu meistens dargestellt, als wäre es eine “freundliche Warnung”. Tatsächlich muss man seine Aussagen aber im aktuellen politischen Zusammenhang betrachten. Dann wird aus der angeblichen Warnung, dass bald Relegionskriege in Europa ausbrechen werden, eine Drohung.

 

Bereits im März 2017 äußerte sich der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu in Bezug auf die Spannungen zwischen der Türkei und Europa. Unter anderem kam es in Deutschland und den Niederlanden zu größeren Ausschreitungen durch Türken wegen dem Referendum in der Türkei.